Gabel Reparaturen

(Einzelpreise inklusive Mehrwertsteuer)

Gabelstandrohr richten 50 €

Zur Reparatur der verchromten Gabelstandrohre sollten diese möglichst demontiert sein. Abweichungen von bis zu 15 mm sind reparabel. Dellen, Aufstauchungen, Einschnürungen sind nur im geringen Maße reparabel. Oberflächenbeschädigungen (Kratzer) sind nur bedenklich sofern sie im Eintauchbereich des Tauchrohres liegen. (Ölundichtigkeit)

Gabelstandrohr De-/Montage 20 / 30 €

Gabelstandrohr Teilzerlegung + Montage 20 €

Gabelbrücke richten 50 € 

Bei Gabelbeschädigungen sind in aller Regel die Gabelbrücken stärker beschädigt als die Gabelstandrohre. Die Klemmschrauben sollten zur Reparatur in den Brücken verbleiben. Instandsetzungen der Lenkachse sind in der Gabelbrückenreparatur enthalten. Lenkanschlagkorrekturen der Gabelbrücken werden gesondert berechnet. Bei Gabelbrücken mit konischen Standrohrenden müssen die zugehörigen Standrohre und Verschlussschrauben angeliefert werden.

Gabeltauchrohr richten 80 € 

Gabeltauchrohrbeschädigungen treten in aller Regel nur bei stärkeren Gabelschäden auf. Zur Reparatur müssen ein Standrohr und beide Gleitringe der Standrohre angeliefert werden.


Upside-Down-Standrohr richten inkl. Achsfußmontage 80 € 

Zur Upside-Down Standrohr-Reparatur muss dieses vollständig demontiert werden. Die Achsfussdemontage ist im Reparaturpreis enthalten. Die Aufwendungen für die Zerlegung und den Zusammenbau des Gabelholmes ist im Reparaturpreis nicht enthalten. Bei stärkeren Beschädigungen können die Upside-Down Standrohre mit Ersatzrohren in Stand gesetzt werden. Die Reparaturkosten betragen in diesem Fall Eur 180,- pro Reparatureinheit inkl. der Achsfussmontage.

Achsfuß De-/Montage 25 / 50 €

Upside-Down-Gabelbrücke richten 100 € 

Upside-Down-Tauchrohr richten 100 €

Unteres Lenklager entfernen/wechseln 10 / 15 €